Agriturismo in Ligurien, La Spezia

Naturcampingplatz mit Unterkünften, Schwimmbad und Restaurant.

Ca du Chittu

Ein stimmungsvoller Agriturismo in Ligurien, La Spezia: Ca du Chittu

In der Nähe von Cinque Terre, La Spezia und dem Strand, aber in Ruhe, umgeben von Natur, bietet das Agriturismo Ca du Chittu Naturcamping, Apartments und ein Restaurant. Es ist der ideale Ausgangspunkt für einen aktiven Wanderurlaub in der Natur in Kombination mit kulturellen Ausflügen.

Genua, Pisa und die wunderschönen Strände (Bonassola, Moneglia, Levanto) des UNESCO-Weltkulturerbes Cinque Terre sind in Reichweite, aber gerade weit genug von den Massen entfernt! Schön in der Ruhe und im Grünen der ligurischen Berge.

Die Geschichte des Agriturismo Ca du Chittu

Ende 2019 kauften wir, Daan und Kirsten, Agriturismo Ca du Chittu. Davor lebten wir mit unseren Kindern Lou und Joe in Amsterdam. Wir wollten etwas anderes und wir haben es bekommen! Mehr an den Grundlagen leben, in der Natur und darauf hinarbeiten, so autark wie möglich zu leben. 

Was ist ein Agriturismo?

Ein Agriturismo ist eine Tätigkeit, die auf drei wesentlichen Säulen basiert: landwirtschaftliche Produktion (oder alternativ Viehzucht), die Aufwertung oder Verbesserung der landwirtschaftlichen Ressourcen des Gebiets und nicht zuletzt die Bereitstellung einer Form von Gastfreundschaft (Verpflegung, Unterkunft , usw.)

Der Agriturismo bietet uns daher die Möglichkeit, unsere Lebensweise zu ändern bzw. Wohnen mit unserer Arbeit zu integrieren.

Alles, was wir lieben, Musik, Tiere, den bewussten Umgang mit der Natur und deren Genuss, gutes Essen und Kochen und dies mit anderen zu teilen, kann im Ca du Chittu verloren gehen!

Das Agriturismo Ca du Chittu ist ein Ort, an dem wir in völliger Ruhe und Freiheit leben und nach und nach auf einen Bauernhof hinarbeiten, auf dem wir von unseren eigenen Produkten leben, auf natürliche Weise Energie erzeugen, unseren Wald pflegen und damit das Haus im Winter warm halten können. und so weiter…

Wir versuchen alles so ökologisch wie möglich zu machen und so wenig Abfall wie möglich zu produzieren. Die Tiere fressen, was vom Restaurant übrig ist. Die nachhaltige Erhaltung und Bewirtschaftung unseres Waldes versorgt uns mit genügend Holz, um im Winter die Öfen zu heizen und mit der verbleibenden Asche werden die Obstbäume gedüngt.

In unseren Gewächshäusern und darüber hinaus bauen wir unser gesamtes Gemüse zu 100 % biologisch an. Auf dem Grundstück befinden sich verschiedene duftende Pflanzen, Kräuter, Pilze, Alberola, Vermentino-Trauben!

Es ist ein Bildungsprojekt, bei dem wir im Laufe der Zeit klüger werden…

Wir haben unsere Broschüre ins Deutsche übersetzt, hier ist der Link zur Broschüre. Alle inhaltlichen und sprachlichen Verbesserungen sind herzlich willkommen! 

Avond tent kopie

Contact Agriturismo CaDuChittu with your information or reservation request by using the form below.

Adress